hinter der kamera.

und da bin ich – intuitiv, kreativ & philosophisch unterwegs. mit achtsamkeit & kamera im gepäck. dabei lasse ich mich gerne von menschen, zitaten, aussichten und musik inspirieren.

schon immer etwas für die kreativität übrig gehabt, doch nie das richtige ventil gefunden. die foto- und videografie erreichte mich dann endlich. seither war mein auge stets im training mit einer ordentlichen prise bauchgefühl. die bilder sollen nicht nur das auge erreichen, sondern auch etwas in der tiefe.

bilder haben einfach echt viel zu erzählen.

und übrigens: mein name ist amela & ich bin hauptberuflich als videoproduzentin tätig. : )


%d Bloggern gefällt das: